Startseite » Katalog » Geschichte » 978-3-932693-40-3
Artikeldatenblatt drucken

Ernst-Heinz Lemper
Jakob Böhme
Lebenswege (1575-1624)

3,50 EUR
incl. 7 % UST exkl.
Herausgeber: Städtische Sammlungen für Geschichte und Kultur Görlitz

ISBN 978-3-932693-40-3
32, 12 x 17 cm

Jakob Böhme

Der Görlitzer Schuhmacher Jacob Böhme, der „philosophus teutonicus”, wurde von Hegel als der erste deutsche Philosoph angesehen. Böhme hatte als einfacher Handwerksmeister die Kirche als "Mauerkirche" angegriffen und den Gottesbegriff zum Gegenstand der Philosophie gemacht. Er war nicht der weltabgewandte Mystiker, sondern ein Mensch, der im Konflikt zur Görlitzer Kirchenobrigkeit in vielfältige Auseinandersetzungen im Gefolge des 30jährigen Krieges einbezogen wurde.

 
Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Gerät platzieren können. weitere Informationen
Parse Time: 0.204s