Startseite » Katalog » Geschichte » 978-3-938583-08-1
Artikeldatenblatt drucken

Böhmen - Oberlausitz - Tschechien
Aspekte einer Nachbarschaft

16,80 EUR
incl. 7 % UST exkl.
Herausgeber: Lars-Arne Dannenberg / Matthias Herrmann / Arnold Klaffenböck

ISBN 978-3-938583-08-1
206 S., Broschur, 15 x 22 cm
Erscheinungsjahr September 2006

Böhmen - Oberlausitz - Tschechien

Neues Lausitzisches Magazin Beiheft 4

Aus Anlass der Stadtgründung Zittaus vor 750 Jahren veranstaltete die Oberlausitzische Gesellschaft der Wissenschaften gemeinsam mit der Geschichtskommission der Euroregion Neiße sowie dem Zittauer Geschichts- und Museumsverein im Herbst 2005 eine Tagung zum Thema – Böhmen und Oberlausitz – Forschungen zur gemeinsamen Geschichte. Der Tagungsband spiegelt eindeutig wider, wie vielfältig sich die Verbindungen Zittaus und der gesamten Oberlausitz mit Böhmen über Jahrhunderte gestalteten. Der Bogen spannt sich dabei vom Mittelalter bis zur aktuellen Zeitgeschichte. Inhalt: Vorwort der Herausgeber; Wolfgang Geierhos: Böhmen und die Oberlausitz. Geschichtliches Erbe und politische Zukunft – einleitende Betrachtungen; Lenka Bobková: Die politischen Beziehungen zwischen dem Königreich Böhmen und der Oberlausitz im Mittelalter; Gunter Oettel: Die Entstehung der Stadt Zittau und ihr besonderes Verhältnis zu Böhmen; Marius Winzeler: Böhmische Einflüsse in Architektur und Kunst der Oberlausitz im Mittelalter; Rudolf And?l: Böhmen und die Oberlausitz während der Hussitenkriege; Jakub Kostowski: Die Ausstattung der Franziskanerobservantenkirchen in Schlesien und in der Oberlausitz im ausgehenden Mittelalter; Daniel Fickenscher: Die Oberlausitzer Stände und ihre politischen Beziehungen zu Böhmen während der Habsburgerherrschaft (1526–1618); Volker Dudeck: Das Kleine Zittauer Fastentuch von 1573; Petr Hrachovec: Geschichte der Johanniterkommenden im Lande Zittau. Nebst einem Verzeichnis der Urkunden im Bestand des Nationalarchivs Prag; Jan Zdichynec: Die Herkunft der Insassinnen der oberlausitzischen Frauenklöster in der Frühen Neuzeit: Das Echo der Nachbarschaft zwischen der Oberlausitz und Böhmen; Danny Weber: Leinwand für die Welt. Ein Beitrag zur Zittauer Handels- und Wirtschaftsgeschichte des 18. Jahrhunderts; Miloslava Melanová: Spolkový život ve druhé polovin? 19. století – most pro vztahy mezi severními Čechami a Horní Lužicí; Ji?í Zahradník: Die böhmische Minderheit in der Oberlausitz 1885–1950; Uwe Lammel: Die oberlausitzisch-böhmische Grenzregion in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Betrachtungen anhand einiger Zittauer Quellen; Timo Meškank: Abriss der tschechisch-sorbischen Beziehungen im 20. Jahrhundert. Zwischenkriegszeit und Neubeginn nach 1945, Milan Svoboda: Frühneuzeitliche Exulantenforschung in der böhmischen Historiographie 1990–2005

 
Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Gerät platzieren können. weitere Informationen
Parse Time: 0.744s