Startseite » Katalog » Architektur/Denkmalpflege » Das Konzerthaus in Görlitz 1873–1985
Artikeldatenblatt drucken

Beyer, Ulrich
Das Konzerthaus in Görlitz 1873–1985
... als wir ins Konzerthaus gingen

18,00 EUR
incl. 7 % UST exkl.

64, Pb., 22 x 20 cm
Erscheinungsjahr 16.03.2017

Das Konzerthaus in Görlitz 1873–1985

1873 eröffnete Karl Fritsch eine kleine Gaststätte zwischen Leipziger- und Dresdener Platz. Bereits 1876 wird das um einen Saal erweiterte und umgebaute Etablissement als „Conzerthaus“ eröffnet. Nach Übernahme durch August Schulz 1891 entwickelte sich das Konzerthaus als beliebtes Varieté und Veranstaltungslokal.

 
Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Gerät platzieren können. weitere Informationen
Parse Time: 0.239s